Wir nehmen Abschied


Heil denn fahre, heil denn kehre. Heil dir auf all deinen Wegen!

 

Wir nehmen Abschied von unserer Erz-Druidin, unserem Drachen, unserer wunderbaren Freundin Dagmar.

 

Sie war nicht einfach nur eines unserer Gründungsmitglieder: Mit viel Herz, Witz und Weisheit inspirierte Sie uns , prägte diese Gruppe besonders in der Anfangszeit, ermutigte uns und beriet uns. Sie zeigte uns auch, dass es sehrwohl möglich ist, eine ältere weise Frau zu sein, ohne den jugendlichen Charme zu verlieren, ohne sich zu verbiegen und ohne sich Dinge zu verbieten. Mit Wurzeln, die tief und fest im Boden verankert sind und Ästen, die weit in den Himmel ragen.

 

Nach einer langen Zeit schwerer Erkrankung zog unsere Freundin nun weiter in die Anderswelt.

 

Wir danken dir von Herzen für alles, was du für uns getan hast!